Mayra Cordova ist Inhaberin des Restaurants Mamma’s in Antigua/ Guatemala und hat viele Jahre Erfahrung in der Gastronomie. 

Hier sind ihre Tipps für möglichst viel Unkompliziertheit bei der Arbeit:

Mayra, welchen Rat würdest du deinem jüngeren Business Ich geben. . .

über eine einfache Gewohnheit, die das Leben einfacher macht?
Mayra: Im Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern: immer ein Beispiel setzen für Respekt und gute Arbeit.

darüber, wie man am Besten mit schwierigen Kunden und Kollegen umgeht?
Mayra: Versuch möglichst viel über Service und Zusammenarbeit mit anderen zu lernen.

wenn nichts klappt wie geplant?
Mayra: Hab Geduld und hör dir Ratschläge und Ideen von anderen an.

um Balance zu halten zwischen Arbeit und Privatleben, obwohl du deine Arbeit liebst?
Mayra: Mach Geldverdienen nicht zu deinem obersten Ziel.

wie du deine Finanzen am Besten regelst?
Mayra: Führe Buch über all deine Ausgaben und halte Kredite so klein wie nur möglich.

Wenn du einen allgemeinen Business Tipp geben würdest, wäre das:
Mayra: Mach etwas, was du wirklich gerne tust, wenn du etwas liebst und davon begeistert bist, wirst du kaum falsch liegen!

Hast du als Restaurantbesitzerin einen einfachen Tipp für Unternehmer/innen mit wenig Zeit?
Mayra: Ja – Standardisierung von Vorgängen. Ich habe z.B. genaue Vorgaben wie die Reinigung gemacht werden soll oder wie jedes Rezept gekocht wird.
Und: wenn abends keine Zeit mehr zum Kochen ist, Tapas und ein Glas Wein. Und genießen.

Danke Mayra!